Arnie

geb.                                     2002

Stockmaß                          1,63 m

Rasse                                 Knabstrupper

Zuchtgebiet                        Brandenburg

Besitzer                              Gudrun Lenz

Das mag er:                      viel Abwechslung, Menschen beim Abäppeln nerven, im Wasser plantschen

Das mag er gar nicht      zu enge Bauchgurte

Ausbildungsstand:          Dressur A

                                             Voltigieren E

 

Seit März 2011 ist Arnie, der laut Pass eigentlich Ascarin heißt, das Pferd für die Spiel- und Übungsgruppe.

Auch wenn er als weißgeborener Knabstrupper vielleicht nicht der hübscheste ist, so wickelt er doch jeden mit seinem Charme um seine Hufe. Er ist durch absolut nichts aus der Ruhe zu bringen und vermittelt den Kindern dadurch in jeder Situation die nötige Sicherheit.

Auf Turnieren konnte er sich bereits in mehreren Prüfungen von den Minis, über Kostüm und Schritt Gruppe bis hin zu Galopp-Schritt souverän präsentieren und wurde auch schon als bestes Pferd ausgezeichnet. Er lässt sich hervorragend verkleiden und macht als Zebra, Einhorn, Fußballer und Zirkuspferd gleichermaßen eine gute Figur.

Nachdem er 2016 fast das ganze Jahr verletzt ausgefallen ist, steht er 2017 wieder kleinen und großen Voltigierern zur Verfügung.
2018 zeigte Arnie dass er wieder völlig fit ist und überzeugte nicht nur beim Voltigieren als bestes Pferd seiner Prüfung, sondern holte auch seine erste Dressur-Schleife.